Pisa Städtereisen

 Pisa Städtereisen

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz liegt im nördlichen Abschnitt der toskanischen Küste in der fruchtbaren Mündungsebene des Arno. Schon in römischer Zeit bedeutende Hafenstadt, gehörte Pisa im Mittelalter zu den mächtigen Seerepubliken Italiens bevor die Ablagerungen des Flusses im Laufe der Jahrhunderete die Küstenlinie um 10 km verschoben. Ein Muss für Pisa ist näturlich der "Campo dei Miracoli" oder das "Feld der Wunder" der Domplatz, der diesen Namen zu Recht verdient! Er steht seit 1987 auf der Unesco-Liste des Weltkulturerbes. Dom, Schiefer Turm, Baptisterium (Taufkirche) und Campo Santo, alle aus strahlend weißsm Marmor bildern ein Ensemble von unvergleichlicher Schönheit und Geschlossenheit.

LIMITIERTE VERANSTALTERANGEBOTE FÜR Pisa
zu weiteren Limitierten Veranstalter Angeboten für Pisa
UNSERE PISA AUSFLUGSEMPFEHLUNGEN